Luftsportjugend Brandenburg - Was ist das denn?

Das denken vielleicht viele flugbegeisterte Jugendliche wenn sie von uns hören aber wer sind wir denn nun und was machen wir?

Ganz einfach du bist einer der Hauptbestandteile der Luftsportjugend Brandenburg (LSJ), die Jugendabteilung des Luftsportlandesverbandes Brandenburg e.V. (LLVBB). Neben dir gehören dazu alle Jugendlichen vom ganz jungen Luftsportler bis zu einem maximalen Alter von 26. Ob Segel- oder Modellflieger, Fallschirmspringer oder Motorflugpilot, du kannst dich dazu zählen.

Das wäre also geklärt und was tun wir für die jungen Luftsportler im Land?

Zunächst einmal versuchen wir immer gemeinsame Wettbewerbe zu veranstalten. Dabei unterstützen wir die Ausrichter vor allem mit finanzieller Förderung und Mithilfe bei der Organisation. Sicher habt ihr bereits vom Jugendvergleichsfliegen im Segelflug gehört oder sogar schon daran teilgenommen. Dieses Event wird u.A. jedes Jahr von der LSJ veranstaltet. Auch Kooperation mit anderen Sportverbänden im Land Brandenburg wie die Kinder- und Jugendsportspiele, die alle 2 Jahre stattfinden, werden durch die LSJ organisiert. Ebenfalls bemühen wir uns auch um Fördermittel die vom Landessportbund (LSB) für Wettbewerbe oder Fahrten zu den Austragungsorten beantragt werden können.

Wir setzen uns aber auch für eure Interessen im Präsidium des LLVBBs ein um Entscheidungen auch zu Gunsten der jugendlichen Flieger zu treffen. Wir unterstützen die Jugendlichen der Vereine bei Problemen jeder Art und helfen wo wir können.

Unsere Ansprechpartner sind dabei vorerst immer die Jugendleiter der Vereine. Diese können bei uns Tipps und Anregungen für ihre Tätigkeit als Jugendleiter erhalten. Aber auch theoretisches Wissen in Form von Seminaren wie die staatlich anerkannte Jugendleiterausbildung (Juleica) erlangen.

Um alle wichtigen Punkte zu besprechen treffen wir uns 2-mal im Jahr jeweils vor und nach der Hauptsaison um euch nicht vom Fliegen abzuhalten. Die Sitzung wird Jugendausschusssitzung (JAS) genannt. Es wird über den Haushalt, die vergangene Saison und Vorhaben berichtet und beratschlagt. Diese JAS findet meistens auf dem Flugplatz Schönhagen und dem gleichzeitigen Sitz des LLVBB statt.

Ziel all unserer Arbeit ist alle jugendlichen Luftsportler des Landes und jeder Sparte zusammen zu bringen.

Wenn auch ihr als Jugendleiter eures Vereines mitwirken wollt seid ihr herzlich eingeladen. Natürlich sind auch alle anderen Jugendlichen gerne gesehen.

Die Landesjugendleitung

Kontakt: luftsportjugend[at]luftsport-bb.de

https://www.facebook.com/groups/105655056182967/